Service-Navigation

Suchfunktion

Lehrgang für amtliche Fachassistenten 2020/2021

Am 19. Februar ging ein anstrengender und außergewöhnlicher Theorielehrgang für amtliche Fachassistenten an der AkadVet zu Ende. 28 Baden-Württemberger und ein Teilnehmer aus Rheinland-Pfalz hatten sich den Herausforderungen gestellt. Neben den fachlichen Anforderungen verlangte die Corona-Pandemie den Teilnehmern und Referenten einiges ab. Der Lehrgang begann mit Theorieseminar I im November als Hybridunterricht. Das heißt, der Dozent und einige Teilnehmer waren an der AkadVet in Stuttgart vor Ort, weitere Teilnehmer waren online zugeschaltet. Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen über den Jahreswechsel wurde der Unterricht im Januar und Februar komplett in den Online-Raum verlegt. Nur für die Lernkontrollen und die Abschlussbesprechung waren die Auszubildenden an der Schule. Nach dem Theorieseminar gab es für die ersten Teilnehmer gleich die mündliche und schriftliche Abschlussprüfung am Schlachthof. Die Nachzügler werden diese Prüfungen erst im Sommer absolvieren. Dafür drücken wir allen unseren aFA-Teilnehmern ganz fest die Daumen!!!

Die amtlichen Fachassistenten im Online-Unterricht

Fußleiste